Archive for the tag 'Zweckentfremdung'

Forderungen an Kandidaten

Frau Dr. Eva Högl MdB diskutierte am 17. Juni 2013 mit dem Vorstand der Bürgerinitiative Wilhelmstraße e.V. den Entwurf  des Gesetzes über ein zukünftiges Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum. Die zweijährige Bestandsgarantie für bestehende Ferienwohnungen wurde besonders kritisiert.

Her mit den schönen Ferienwohungen

Auftakt der Diskussionsveranstaltung am 7. April 2013 im Cafe Morgenrot, zu der die Kiezgruppe Mitte/Prenzlauer Berg der Berliner Mietergemeinschaft eingeladen hatte, war das Theaterstück „Friede den Hütten! Krieg den Palästen!“ des Weber-Herzog-Musiktheaters. Es wurde auf dem Straßenfest 2012 uraufgeführt.

BVV verordnet sich Ruhe bis zum Sommer

„Das Bezirksamt wird ersucht, umgehend ein Verbot von Ferienwohnungen (gemäß der vom Senat geplanten Zweckentfremdungsverbotsverordnung) vorzubereiten und zu prüfen, in welchen Gebieten in Mitte auch sofort ein Verbot ausgesprochen werden kann (bevor die Verordnung in Kraft tritt). Erledigungsfrist: 13.06.2013″

Bürgerversammlung Donnerstag 8. Sept. 2011

Für sicheres Wohnen in Beherbergungsstätten Am Donnerstag, 8. September 2011 um 18 Uhr führt die Bürgerinitiative wieder eine Bürgerversammlung im Speiseraum der Grundschule am Brandenburger Tor, Wilhelmstraße 52 durch.

Abgeordnete getäuscht?

In der öffentlichen Sitzung des Bauausschusses der BVV Mitte erklärte das Bezirksamt, dass nach einjähriger mühevoller Arbeit auch in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung noch kein rechtssicherer Weg zur Umsetzung der Änderungsverodnung vom 18.6.2010 gefunden wurde. Was ist bei der Erarbeitung der Verordnung schief gegangen? Wir fordern das Berliner Abgeordnetenhaus auf, offensichtliche Mängel zu […]

tv.berlin berichtet

tv.berlin: „Immer mehr Wohnungen in attraktiven Lagen werden zweckentfremdet – vor allem als Ferienwohnungen.“ http://www.tvbvideo.de/video/iLyROoaf8WOU.html