Die Bürgerinitiative Wilhelmstraße Berlin Mitte auf der Stadtteilkonferenz 2017

Zusammen mit mehreren anderen Organisationen und Bürgerinitiativen hat am 31.03.2017 unser Verein an der Stadtteilkonferenz 2017 teilgenommen, die in der Evangelischen Schule Berlin Zentrum, Wallstr. 32, 10179 Berlin stattfand. Bei der Plenarsitzung sowie bei den vielen Workshops ging es um Verstärkung der Zusammenarbeit sowohl mit dem Bezirksamt Mitte als auch mit Bürgerinitiativen in unserer Nachbarschaft. Ferner wurde über Verbesserungen für Senioren und Jugendliche sowie über Kultur, Historie und Tourismus in unserem Wohngebiet beraten.

Wir haben diese Gelegenheit genutzt, um unsere Anliegen in direkten, persönlichen Gesprächen mit Bürgermeister Stephan von Dassel sowie Bezirkstadträtin Dr. Sandra Obermeyer vorzutragen. Insbesonders ging es dabei um die Zukunftspläne im Wohngebiet sowie die Bekämpfung der illegalen, kurzzeitigen Vermietung von Wohnraum an Tagesgäste. Wir haben im Namen der Bürger zugesichert, dass auch in Zukunft die Bewohner der Wilhelmstraße und Umgebung immer wieder aktualisierte Angaben zur Belegung ihrer Häuser machen werden.

Hierzu nochmal unser Hinweis auf die –

Tabelle zur Anmeldung der Belegung

No Comments

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.